Mrz 5, 5 Monaten ago

Gelungener Sponsorenabend in der „Köstritzer Schwarzbierbrauerei“

Sponsorenabend der Abteilung Handball am 02.03.2018 in der Köstritzer Schwarzbierbrauerei

Bad Köstritz Am vergangenen Freitag fand bei unserem Sponsor, der Köstritzer Schwarzbierbrauerei, der Unternehmer- und Sponsorenabend der Abteilung Handball des SV Hermsdorf statt. In einem stilvollen Ambiente begrüßten Steffen Reis, als Geschäftsführer der Handball Marketing Hermsdorf GmbH und die Vorstandsmitglieder der Abteilung Handball den Landrat des Saale-Holzland-Kreise sowie zahlreiche Sponsoren und Förderer des Hermsdorfer Handballsports. Nach einem interessanten Rundgang durch die Brauerei, mit viel Input rund um das Thema Bier, gab Cornelia Nidoschefsky-Reis (Nachwuchswart) einen kurzen aber sehr informativen Einblick in die aktuelle Nachwuchsarbeit. Zudem stellte sie veranschaulicht dar, was ein Trainer eines Nachwuchsteams an Zeit, Mühen und persönlichem Engagement leistet, um die Kids für den Handball zu begeistern aber wichtiger noch „von der Straße zu holen“. Auch hier gilt es in Zukunft nicht die Augen zu verschließen, sondern aktiv die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass dies auch so bleibt.

Anschließend informierte Mario Kühne (Sportlicher Leiter) über ein zukunftsträchtiges, spannendes aber auch anspruchsvolles Nachwuchsprojekt, welches er zusammen mit Thomas Bermig (Trainer MJD) ins Leben gerufen hat. Durch die Bündelung von unserer Liebe zum Handball sowie der Verknüpfung von Wirtschaft & Politik möchten wir nicht nur den Handball in Hermsdorf, sondern auch unsere Sponsoren und unsere Region zukunftssicher machen. Visionen und Ziele müssen gesteckt werden, denn der Handball in Hermsdorf lebt schon seit Generationen davon und soll dies auch in Zukunft weiterhin tun. Unser Handball wird mit viel individueller Energie, Leidenschaft und persönlichem Einsatz im Ehrenamt mit Leben erfüllt. Doch Fakt ist auch, wir müssen uns Alle gemeinsam und breiter aufstellen. Die Last muss auf mehreren Schultern verteilen und zudem eine breitere finanzielle Basis geschaffen werden. Ein Verein braucht vielen Gleichgesinnte, die Ihrem Hobby nachgehen und es leben, sich aber nicht von Einzelnen fremd-bestimmen lassen.
Es ist eine Gemeinschaft und gemeinschaftlich möchte die Abteilung Handball mittelfristig das Projekt „Jugendbundesliga“ in Hermsdorf etablieren.
Den Kinder sportlich eine Heimat geben, so dass sie sich persönlich weiterentwickeln und sich hier in der Region bewusster verwurzeln.

Unsere Kinder sind unsere Zukunft – sportlich aber vor allem auch für unsere Region, für unsere Wirtschaft.

Ein großes „Dankeschön“ der Köstritzer Schwarzbierbrauerei und im speziellen Carsten Puhl für die unbürokratische Unterstützung bei der Durchführung dieser zukunftsweisenden Veranstaltung. Und natürlich gilt unserer Dank auch allen anderen Sponsoren für ihren Beitrag, damit der Hermsdorfer Handball diese Arbeit bis jetzt und in Zukunft leisten kann.

MK

Share "Gelungener Sponsorenabend in der „Köstritzer Schwarzbierbrauerei“" via

Hinterlasse eine Nachricht

Sie müssen logged in to post a comment.