PrevNext

Holpriger Start, aber dann …

Zwei Punkte – mehr nicht

„Hier musst du erstmal gewinnen“

News Männer 1Feb 24, 1 Monat ago

Den Hornissenstachel leicht verbogen

Die Kreuzritter hatten nur am Anfang etwas Probleme mit den Gästen, siegten aber am Ende ungefährdet mit 26:17 (13:8) Hermsdorf. Die ersten zehn Minuten war es ein Spielchen mit offenem Visier. Danach versiegte auf Seiten der Hornissen die Angriffs…

Read   Kommentare deaktiviert für Den Hornissenstachel leicht verbogen
News Männer 1Feb 22, 1 Monat ago

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Handball: Matthias Krüger wird gegen Goldbach seine letzte Partie für Hermsdorf bestreiten Marcus Schulze Hermsdorf Er sei als Kind immer auf das Spielfeld gerannt. Umgehend. Direkt nach dem Abpfiff, gleich ob Halbzeit oder Spielende. Da habe man i…

Read   Kommentare deaktiviert für Gute Zeiten, schlechte Zeiten
News Männer 1Feb 19, 1 Monat ago

Die Hornissen im Anflug auf die Kreuzritterfestung

Der Hornissenstachel aus dem Hinspiel hatte gesessen! Hermsdorf. Da war doch was im Oktober 2019, in der Nessetalhalle. Mager 13 geworfene Tore prangerten symbolisch an der Anzeigetafel in der Goldbacher Sporthalle auf der Seite der Gäste. Die Holzl…

Read   Kommentare deaktiviert für Die Hornissen im Anflug auf die Kreuzritterfestung
News Männer 1Feb 18, 1 Monat ago

SV Hermsdorf geht in Suhl leer aus

Handball: 32:37 (12:17) verlieren Kreuzritter Suhl Mario Kühne kam umgehend zum Punkt. „Suhl hat verdient gewonnen“, resümierte der Trainer des SV Hermsdorf nach der 32:37-Niederlage beim Auswärtstermin in der Thüringenliga beim unmittelbaren…

Read   Kommentare deaktiviert für SV Hermsdorf geht in Suhl leer aus
News Männer 1Feb 13, 2 Monaten ago

Ein schwerer Gang in die Wolfsgrube!

Der Tabellenführer aus Sonneberger kann sich das Ganze aus der Entfernung entspannt anschauen und spekuliert auf einen Ausrutscher der Holzländer. Suhl. Ziegelheim war gestern, es folgt am Samstag der schwere Gang nach Suhl. Immerhin trifft in der …

Read   Kommentare deaktiviert für Ein schwerer Gang in die Wolfsgrube!
AllgemeinFeb 11, 2 Monaten ago

Renaissance in Hermsdorf

Es flossen sogar vereinzelt Tränen. Ja, so manch altgedienter Schlachtenbummler des SV Hermsdorf offenbarte da am Sonnabend nach der Partie gegen den Sonneberger HV seine sensible Seite und wischte sich eben eine Träne aus dem Auge. Vielleicht war …

Read   Kommentare deaktiviert für Renaissance in Hermsdorf