Okt 8, 1 Monat ago

Gerd Pillau verstorben

Am 29. September 2018 hat das Herz von Gerd Pillau aufgehört zu schlagen. Eine Ära geht damit zu Ende. 24 Jahre Bürgermeister und 24 Jahre Vorsitzender des SV Hermsdorf haben die Stadt und den Verein geprägt.

Die Stadt ist v.a. auch Dank seiner Arbeit heute eine Wirtschaftszentrum mit großer Außenwirkung. Neben einem Fraunhoferinstitut prägen viele Hightechfirmen heute das Trideltagelände. Die Verschuldung der Stadt konnte in seiner Amtszeit von einem Rekordniveau von ca. 40 Millionen DM auf ca. 2 Millonen Euro gesenkt werden.

Der SV Hermsdorf ist heute ein starker Verein mit ca. 1200 Mitgliedern und besitzt mit der Gerd-Pillau-Halle neben den sanierten städtischen Sportstätten eine eigene Halle in der auch der Vereinssitz ist.

Die Verdienste von Gerd Pillau für unsere Satdt und den Sport aufzuzählen ist einfach nicht möglich, es würde Seiten füllen.

Wir Sportler sind Dir für Deine unermüdliche Arbeit sehr dankbar und gleichzeitig traurig, dass Du die Früchte Deiner Arbeit nicht geniessen konntest.

Share "Gerd Pillau verstorben" via

Hinterlasse eine Nachricht

Sie müssen logged in to post a comment.

More in Allgemein
Nov 18, 1 Tag ago

Ein wahrlich ritterlicher Auftritt

SV Hermsdorf- VfB TM Mühlhausen 09 26:19 (12:8) Hermsdorf. Mal so vornweg, neben der taktisch souveränen Leistung der Kreuzritter, verdient sich ein Akteur die Note 6,0. Ich spreche von unserem Hallensprecher Ralf Kühne. Genau wie die Hermsdorfer …

Read   Comments are off
Nov 15, 5 Tagen ago

Souveräner Sieg des SV Hermsdorf

Bad Salzungen. Einen in keinem Moment gefährdeten Sieg konnten die Handballer des SV Hermsdorf am Sonnabend holen. Das Team von Pierre Liebelt siegte im Achtelfinale des Thüringen Pokals mit 37:13 über den SV Eintracht Bad Salzungen, die lediglich…

Read   Comments are off
Nov 14, 6 Tagen ago

Im Duell mit den Vorjahresdritten

Die Holzländer empfangen den VfB TM Mühlhausen 09 Hermsdorf. In der Tabelle trennt den VfB (11:3) und die Holzländer (8:4) nur ein Minus-Punkt. Damit ist schon fast alles gesagt, es steht ein Spitzenspiel in der „Hölle-Ost“ an. Die Gäste aus…

Read   Comments are off