Jan 14, 1 Woche ago

Vertragsverlängerungen beim SV Hermsdorf

Maximilian Remde, Martin Ehm und Jan Heilwagen werden auch 2020/21 für die Kreuzritter spielen

Marcus Schulze

Hermsdorf Es ging direkt wieder los. Bereits am 2. Januar mussten die Handballer des SV Hermsdorf wieder in der Werner-Seelenbinder-Halle einrücken. Coach Mario Kühne hatte gebeten – und zwar zu einer Athletikeinheit.
Die Stimmung sei derzeit sehr gut bei den Handballern aus der Thüringenliga, berichtet der Trainer. „Die Spieler sind sehr fokussiert. Sie arbeiten hart und diszipliniert. Die Trainingsbeteiligung ist während der vergangenen Tage sehr gut gewesen, waren doch 16 Spieler dabei“, führte Kühne weiter aus. Bei den Trainingseinheiten ist nun auch wieder Martin Vulic mit von der Partie, der vor dem Jahreswechsel noch wegen eines Kapselrisses im Fuß pausieren musste. Weiterhin fehlen werden indes Sebastian Hammer und auch Stefan Riedel, die sich beide noch mit Verletzungen herumplagen.
Am Sonnabend nun reist Kühne mit seinem Team gen Wartburgkreis, wo sie vom SV Behringen/Sonneborn (Anpfiff: 17 Uhr) empfangen werden. Der Gastgeber rangiert derzeit auf Tabellenplatz neun, was jedoch laut Kühne kein Grund sei, den Gegner zu unterschätzen. „Wir haben uns während der vergangenen beiden Spielzeiten dort nicht mir Ruhm bekleckert, konnten nicht einmal siegen“, gibt Kühne zu bedenken. Außerdem, auch darauf verweist der Trainer, müsse man in Behringen genau wie in Goldbach ohne Harz auskommen. „Wir fahren mit viel Respekt nach Behringen, wollen aber auf jeden Fall siegen, damit wir mit ausreichend Selbstvertrauen dann Sonneberg, wenn auch erst am 1. Februar empfangen können.“
Erfreulicher als die Eigenheiten der Ansetzungen in der Thüringenliga sei indes der Umstand, dass Kapitän Maximilian Remde, Hannes Rudolph, Martin Ehm, Oleksandr Petrov und auch Jan Heilwagen bereits ihre Verträge für die kommende Saison unterschrieben haben. „Ja, Heile hängt noch ein Jahr dran“, sagte Mario Kühne mit vernehmbarer Freude.

Otz/10.01.2020

Share "Vertragsverlängerungen beim SV Hermsdorf" via

Hinterlasse eine Nachricht

Sie müssen logged in to post a comment.