Aug 20, 1 Monat ago

Handballer kommen in Schwung

SV Hermsdorf gewinnt Test in Naumburg

Benjamin Schmutzler

Naumburg Zum Tag des Handballs in Naumburg konnten die Spieler des SV Hermsdorf den ersten Test während der etwas anderen Saisonvorbereitung bestreiten – und diesen gegen den Landesliga-Aufsteiger aus Sachsen-Anhalt, HC Burgenland II, mit 30:23 auch gewinnen. SVH-Trainer Mario Kühne sah schon viel Gutes, aber auch technische Fehler, an denen zu arbeiten sei. „Beim Stand von 11:3 haben wir viele Bälle dem Gegner beim Umkehrspiel direkt zurück in die Arme geworfen. Das müssen wir zukünftig besser machen“, so der Coach, der während der Partie personell viel durchwechselte. So konnte Zugang Damian Kowalczyk im Tor der Hermsdorfer 50 Minuten lang überzeugen. Auch der Kroate Kristijan Similijc kam zum Einsatz und trug sich in die Torschützenliste ein.

Jetzt gilt es für das Team, die Trainingszeit bis zum Ligastart optimal zu nutzen und in den Rhythmus zu kommen. „Wir sind natürlich froh, dass die Stadt unsere Turnhalle überhaupt geöffnet hat und wir den Ball in die Hand nehmen dürfen“, sagt Kühne.

Bis zum ersten Heimspiel hofft er auf eine Lockerung der Corona-Einschränkungen, denn „Spiele ohne Zuschauer wären für uns und jeden Thüringen-Ligisten eine Katastrophe – sowohl finanziell, als auch von der Atmosphäre.“

Otz/ Benjamin Schmutzler/ 19.08.2020

Share "Handballer kommen in Schwung" via

Hinterlasse eine Nachricht

Sie müssen logged in to post a comment.

More in News Männer 1
Sep 20, 1 Woche ago

Wir wissen, dass wir besser sind

Handball: Im Testspiel siegt der SV Hermsdorf mit 29:27 (14:13) über Oberligist HBV Jena 90. Hermsdorfs Trainer Kühne zufrieden. Jena verliert zweiten Test Marcus Schulze Hermsdorf Mit dem Abpfiff erhoben sich ein paar Zuschauer am Donnerstagabend …

Read   Comments are off
Sep 14, 2 Wochen ago

Offensive ist mitunter eine Katastrophe

Handball: Hermsdorf verliert Testspiel Hermsdorf Mario Kühne macht sich gar nicht erst die Mühe, einen Euphemismus für das Testspiel seiner Kreuzritter gegen Glauchau/Meerane zu finden. Im Gegenteil, der Trainer des SV Hermsdorf charakterisiert di…

Read   Comments are off
Sep 9, 3 Wochen ago

Emotionslos und lethargisch

Handball: Beim Holzlandpokal muss sich Gastgeber SV Hermsdorf mit Platz drei begnügen Marcus Schulze Hermsdorf Nach der zweiten Partie war Mario Kühne mit seinem Handball-Latein am Ende. Seine Kreuzritter hatten gerade gegen die HSG Fichtelgebirge …

Read   Comments are off